Arosa und Poschiavo gewinnen Milestone Awards

Die Sieger des «Milestone Excellence in Tourism 2016» sind gekürt: Im Kursaal Bern feierte die Tourismusbranche den wichtigsten Preis in der Branche. Gleich zwei Auszeichnungen gingen nach Graubünden.

Der Preis «Milestone Excellence in Tourism» wird von der htr hotel revue und hotelleriesuisse verliehen und vom Staatssekretariat für Wirtschaft SECO im Rahmen des Innotour-Förderprogramms unterstützt. Branchenpartner des «Milestone» ist der Schweizer Tourismus-Verband STV. Zum 17. Mal trafen sich am Dienstagabend rund 600 Entscheidungsträger aus Tourismus, Wirtschaft und Politik im Kursaal Bern, um die Preisträger des «Milestone» zu feiern. Dieser präsentierte sich in diesem Jahr mit einem neuen Claim «Milestone Excellence in Tourism» und in einem neuen Gewand sowie einer neuen Jury-Präsidentin: Die ehemalige Bundesrätin Ruth Metzler-Arnold übernahm erstmals den Vorsitz beim offiziellen und wichtigsten Schweizer Tourismuspreis.

Zwei Bündner Tourismusdestinationen durften feiern.

1 2 3