HC Prättigau-Herrschaft: Noch ein Sieg bis zum Final

Nach dem 2:1-Heimsieg gegen Dürnten vom Samstagabend fehlt dem HC Prättigau-Herrschaft nur noch ein Sieg in der Best-of-5-Serie, um in den 2.-Liga-Ostfinal einzuziehen – was gleichbedeutend wäre mit dem Aufstieg in die 1. Liga. Die Bilder des Spiels von Erwin Keller. 

Der HC Prättigau-Herrschaft hat am Samstag auch das zweite Playoff-Halbfinal gegen 2.-Liga-Ost-Meister Dürnten Vikings gewonnen: Nach dem 3:2-Sieg im Startspiel siegten die Bündner auch in Grüsch, diesmal mit 2:1. Erneut als Torschütze feiern konnte sich der treffsicherste Prättigauer des Winters, Björn Depeder, sowie Silvio Mazza im Powerplay mit dem Gamewinner. Morgen Dienstag kommts in Bäretswil zu Spiel 3, am Donnerstagabend zu einem allfälligen Spiel 4 in Grüsch. 

In der zweiten Halbfinal-Serie führt der SC Herisau gegen Rheintal ebenfalls mit 2:0. Die Übersicht gibt es hier.

 

(Bilder: Erwin Keller)

 

Open Popup