Der Churer Wochenmarkt findet am Wochenende des Churer Fests wie gewohnt in der Ober- und Untergasse statt.

Das Churer Fest steht vor der Türe. Ab nächstem Freitag, 18. August, wird die Altstadt wiederum mit einem vielfältigen Kulinarik-, Kultur- und Unterhaltungsprogramm belebt. Der Churer Wochenmarkt findet trotz den Festivitäten wie gewohnt in der Ober- und Untergasse statt. Samstags zwischen 8.00 bis 12.00 Uhr stehen an 19 Ständen Produzentinnen und Produzenten von regionalen Spezialitäten für ihre Kunden bereit und verkaufen saisonale Gemüse, Beeren und Früchte, Käse, Fleisch- und Wurstspezialitäten und vieles mehr.

 

(Bild: GRHeute)