An der Gemeindeversammlung vom 15. Juni 2017 wurde die Motion Saalsporthalle / Dreifachturnhalle detailliert besprochen. Da keine Einsprache erhoben wurde, hat der Gemeindevorstand die Motion korrekt behandelt. In der Gegenüberstellung der beiden Projekte wurde deutlich, dass auf die Gemeinde weniger kosten zukommen, wenn sie die Dreifachturnhalle selber baut. Wenn wir mit den heutigen Zinssätzen die Wahl haben zwischen mieten oder kaufen, entscheidet sich jeder für kaufen! Nach der Präsentation und Diskussion, haben die Anwesenden mit 117 : 45 Stimmen klar empfohlen eine Dreifachturnhalle auf dem Gelände der Oberstufe zu realisieren.

Joel Zysset, Landquart

Keine Artikel mehr
Open Popup