Normalerweise dauert eine Schachpartie in der 1. Liga über 4 Stunden und wenn an acht Brettern gespielt wird, endet ein Spiel sicher erst nach sechs Stunden. Nicht so gestern in Zürich! Gegen den Tabellenletzten Letzi gaben die Churer nur zwei Remis und feierten nach nur 3 Stunden und 40 Minuten mit 7:1 einen Kantersieg. Vor der Schlussrunde am 23.9.2017 haben die Churer noch immer gute Chancen, sich für die Aufstiegsspiele in die Nationalliga B zu qualifizieren.

SMM 2017 Einzelresultate Runde 6

2017-09-03-SMM 2017 Gesamtreslutat