Unter dem Motto «Eines für vieles und für alle» wird das Sportzentrum Prau la Selva seit über 30 Jahren geführt. Es ist ein Ort der Begegnung für Jung und Alt, Einheimische, Feriengäste und Clubs der verschiedensten Sportarten. Ein Besuch im Sportzentrum Prau la Selva ist allemal lohnenswert, es stehen mit Hochseilpark, Tennis, Minigolf, Skatepark, Fitness, Kinderspielplatz und öffentlichem Eislauf noch weitere Aktivitäten zur Verfügung.

In den Sommerferien waren diverse Camps bei uns zu Besuch. Eiskunstläufer/innen haben 6 Wochen lang im „Super Summer Camp“ trainiert und ihr Können verbessert. Auch altbekannte Stars wie Denise Biellmann oder Stephan Lambiel waren als Trainer mit Nachwuchsläufern zu Besuch. Das Eiskunstlaufcamp fand nun zum 25. Mal in Flims statt.

Ebenfalls geschätzt wird das vielfältige Angebot an Aktivitäten vom Junior & Teen Camp (JTC), welches ebenfalls 6 Wochen in Laax zu Gast ist. Das Camp empfängt Kinder und Jugendliche aus der ganzen Welt und ist nun auch schon seit 10 Jahren der Destination Flims Laax Falera treu.

Die freestyle academy nutzt in ihren Sommer- und Herbstcamps ebenfalls gerne alternative Bewegungsmöglichkeiten wie beispielsweise den Seilpark und das Minigolf, um einen gesunden Mix aus indoor und outdoor Aktivitäten anbieten zu können.

IMG_5307

Die Eishockeytrainingslager haben die Schweizer Eishockey-Damen U18 im Juni eröffnet. Seit anfangs August trainieren nun Eishockeyclubs wie beispielsweise der SC Rheintal, HC Ascona und Illnau-Effretikon ihren Nachwuchs im Sportzentrum Prau la Selva. Ebenfalls spielte die 1. Mannschaft des EHC Chur ein Freundschaftsspiel in der Eishalle Flims. Die Kinder- und Erwachsenen-Eishockeytrainingslager dauern bis Ende November. 

Aber nicht nur Profis dürfen die Eishalle nutzen, nein auch Gross und Klein dürfen beim öffentlichen Eislauf Schlittschuh fahren, Eishockey spielen oder Eisstock schiessen. Die aktuellen Zeiten werden auf der Homepage wöchentlich publiziert.

Der bei Gästen und Einheimischen beliebte Hochseilpark ist nun mitten in der achten Saison.

Seilpark für Einsteiger und Profikletterer

Der Seilpark hat dieses Jahr leider erst Mitte Mai geöffnet. Grund dafür war einerseits das schlechte Wetter und der Neubau des Übungsparcours und die Umbauten der zwei grossen Seilbahnen.

Egal ob Einsteiger oder Profikletterer, dank zahlreichen Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, bietet der Hochseilpark für jeden ein unvergessliches Kletter- und Outdoor-Erlebnis.

Auch für die ganz Kleinen (4-8 Jahre) steht ein Parcours, der Bärliweg, zur Verfügung.

Die Sicherheit im Seilpark hat oberste Priorität und ist Garant für unvergessliche Höhenflüge.

Dies wird erreicht, durch die jährlich Kontrolle eines Spezialisten sowie die täglichen Checks der Anlageteile und die professionelle Einführung und Begleitung der Parkbesucher durch unsere kompetenten Mitarbeiter.

Der Seilpark ist noch bis Ende Oktober geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten werden auf der Homepage publiziert.

Auf den vier Sand-Tennisplätzen können alle Tennisbegeisterten spielen. Eine Mitgliedschaft in einem Tennisclub ist nicht zwingend nötig. Tennisschläger und -bälle können vor Ort gemietet werden, d.h. ein spontanes Match an der frischen Bergluft ist jederzeit möglich.

IMG_5300

Halten Sie sich fit?! Unser Fitnessraum ist täglich von 8 bis 21.30 Uhr für Sie geöffnet. Ab September stehen zudem neue Technogym-Geräte für Ihr Kraft- und Ausdauertraining bereit.

Der Skatepark auf dem Vorplatz des Sportzentrums ist seit Juli bis zum ersten Schneefall geöffnet. Fuss aufs Brett und auf der Wellenbahn dein erstes Fahrgefühl bekommen! Bei uns stehen verschiedene Street-Hindernisse zur Verfügung, wo du deine Tricks zum Besten geben kannst. Skate- oder Kickboards, Schoner und Helme kann man direkt vor Ort mieten.

Minigolfanlage

Feier deinen Geburtstag im Sportzentrum! Das Sommerangebot beinhaltet der Eintritt für den Skatepark, Trampolin und eine Runde Minigolf, sowie eine Portion Pommes Frites und Eistee zum Spezialpreis. (Als Schlechtwettervariante mit Eintritt in die Eishalle.)

Im Schiesskeller wird mit Luftgewehren auf eine 10 Meter Distanz geschossen. Kinder unter 16 Jahren dürfen den Schiesskeller nur in Begleitung eines Erwachsenen betreten.

Kinderspielplatz – die kleine Oase für Kinder

Verweilen Sie in dieser Welt der Kleinen und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Auf der Terrasse des Restaurants können Sie so entspannt bei Kaffee und Kuchen sitzen und dabei trotzdem die Kinder im Auge behalten. Die Benützung des Kinderspielplatzes ist kostenlos.

IMG_1552

Das Restaurant Prau la Selva ist ein gemütliches Selbstbedienungsrestaurant. Die grosse Terrasse mit Blick auf die Tennisplätze und den Wald lädt zum Verweilen ein. Geniessen Sie gesunde und frische Gerichte und guten Kaffee in sportlicher und familienfreundlicher Atmosphäre.

Das Sportzentrum-Team freut sich auf euren Besuch.

Sportzentrum Prau la Selva
Via Prau la Selva 6
7018 Flims Waldhaus
www.sportzentrum-flims.ch
Tel: +41 81 920 91 91
Fax: +41 81 920 91 92