Die Churer Popstars von From Kid gastieren am 20. Januar erstmals im Marsöl Saal Chur. Für diesen Event verlosen wir von GRHeute exklusiv 2×2 Eintrittskarten. Alles was ihr dafür tun müsst, ist auf Facebook den Post zu liken und in die Kommentare zu schreiben, wen ihr gerne mitnehmen würdet. Viel Glück! Das Gewinnspiel läuft bis am Freitag, den 12. Januar um 12 Uhr.

 

Nach zwei restlos ausverkauften Konzerten in der Werkstatt Chur, spielen From Kid am Samstag, 20. Januar 2018 um 20 Uhr erneut ein Konzert in Chur. Dieses Mal im Marsöl Saal. Mit ihrem Debütalbum stürmte die Bündner Band um Andrin Berchtold, Gian Reto Camenisch, Gianluca Giger und Florian Schneider die Top 10 der Schweizer Album Charts.

Sie gewannen den Förderpreis der Stadt Chur, wurden als «Best Breaking Act» für einen Swiss Music Award und als «Best Emerging Act» für einen Swiss Live Talent Award nominiert.

Auch im Ausland feiern From Kid Achtungserfolge. Ihre Musik jedoch ist zurückhaltend wie sie selbst, ein bisschen rätselhaft, zuweilen unheimlich, eine zarte Mischung aus Pop, Folk und Electronica. «So chillig wie die Jungs drauf sind, so chillig ist auch ihr Sound», schrieb SRF Virus über ihre Musik. Man könnte auch sagen: «So ernsthaft wie die Jungs drauf sind, so ernsthaft sind ihre Songs». Musik und Text sind auf das Wesentliche reduziert, nie überladen oder aufdringlich, sie singen mit weicher, dezenter Stimme.

Das Laute und Pompöse liegt ihnen nicht. Inhaltlich steht auf dem neuen Album der zerstörerische Mensch im Zentrum: Der Mensch, der sich für besonders mutig hält, weil er mit dem Panzerfeuer die Welt in Flammen setzt und alle entzweit; der Mensch, der seine eigenen Lebensgrundlagen zerstört; der Mensch, der kein Sensorium hat für andere Lebewesen, für jahrhundertealte Bäume zum Beispiel.

Tickets für das Konzert sind via Starticket.ch erhältlich.

Keine Artikel mehr