Die richtige Ausrüstung, aber auch die optimale Regeneration nach dem Training sind zwei wichtige Erfolgsfaktoren – sowohl für Hobbysportler, wie auch im Spitzensport.  Diese beiden Komponenten haben eine grosse Bedeutung für die Gesundheit und das Wohlbefinden aller Athleten.

Die Tamina Therme in Bad Ragaz ist bekannt als Wellness-Oase und Ort der Entspannung und Regeneration. Im letzten Sommer ergänzte die Therme das Angebot für Bewegungsbegeisterte mit
der Eröffnung des Skinfit-Shops. Ein Label mit Kultstatus, das eine breite Palette an multifunktionell einsetzbarer Sportbekleidung für Ausdauer- und Outdoor-Sportler präsentiert.

Qualität & Multifunktionalität
Die Wurzeln von Skinfit liegen in Vorarlberg (AT). Was als kleine «Garagenfirma» in Dornbirn begann, steht heute für hochwertige Sporttextilien, die weltweit in der Ausdauersportszene gefragt sind. Die gesamte Kollektion wird auch heute noch im Westen Österreichs entworfen und entwickelt. In der Skinfit-Musternäherei werden die Prototypen gefertigt und auf Herz und Nieren geprüft. Bei der Herstellung der Sporttextilien setzt Skinfit auf Qualität und Nachhaltigkeit. Die Funktionskleidung wird den Anforderungen verschiedenster Sportarten wie Langlaufen, Skitouren, Skifahren, Triathlon, Biken, Wandern und Fitness gerecht und ist gleichzeitig universell einsetzbar. Daher ist es nicht nötig, sich für jede ausgeübte Sportart einzeln auszurüsten.

Bekleidung mit System
Die Funktionsbekleidung von Skinfit unterstützt die physiologischen Vorgänge des Körpers nicht nur optimal, sondern schützt auch vor Kälte, Wind und Wetter. Das für den ganzjährigen multisportiven Einsatz konzipierte Skinfit-Bekleidungssystem sorgt mit den richtigen Schichten für einen optimalen Wärmehaushalt. Die erste Schicht aus der Skinfit-Klima-Sportwäschelinie bietet trotz ihrer Leichtigkeit maximale Wärme und Wohlbefinden und wird direkt auf der Haut getragen. Die Faser nimmt die Feuchtigkeit optimal auf und verteilt sie auf der grossen Oberfläche. Die Konsequenz: Der Schweiss verdunstet. Was bleibt, ist das Gefühl von trockener Haut trotz körperlicher Anstrengung. Doch weil nicht jeder über dasselbe Kälte- und Wärmeempfinden verfügt, stehen im Bekleidungssystem von Skinfit Artikel von vier weiteren Schichten – Aero, Vento, Caldo und Scudo – zur Auswahl.

Entspannung statt Muskelkater
In den unterschiedlichen Becken der Tamina Therme wird nicht nur entspannt, sondern aktiv regeneriert. Dr. Matthias Fenzl ist Fachmann, wenn es um die praktische und gesundheitsfördernde Nutzung des Thermalwassers geht. Er arbeitet für die Kliniken Valens und für das Medizinische Zentrum Bad Ragaz im Bereich Aqua-Therapie und -Training, Balneologie und Sportphysiologie und kennt die Zusammenhänge von Wasser und Bewegung wie kaum ein anderer. Für die Tamina Therme hat er auf Basis von Langzeitstudien und Forschungen den idealen Regenerationsablauf in der Nutzung von Bad und Sauna entwickelt.

Weitere Infos unter www.taminatherme.ch

Skinfit & Tamina-Experience
Spüren Sie die Natur, erleben Sie Skinfit und geniessen Sie die Tamina Therme mit unseren
neuen Veranstaltungen für Bewegungsbegeisterte: 

Vollmond Skitour am Pizol
Freitag, 2. März 2018, 18:15 Uhr

Langlauf-Technikkurs in Vättis
Samstag 17. Februar und Sonntag 25. Februar 2018, 14:00 Uhr

Alle Details und Anmeldung unter www.taminatherme.ch/skinfit

Bereits heute in der Agenda reservieren:
Skinfit-Tamina-Run (9./23. Mai und 6. Juni)

 

(Bilder: zVg.)

Keine Artikel mehr