Muttertag steht vor der Türe. Für die erste Churer Facebook-Marketing Agentur «marketingeffekt.ch» Anlass, um anhand eines Muttertags-Gewinnspiels einmal mehr KMUs aus der Region in Szene zu setzten.

Pralinés oder eine gute Flasche Wein zum Muttertag schenken, das ist einfach, dachte sich der Bündner Unternehmer Patrick Embacher. Mit der Mutter eigene Pralinés kreieren oder mit ihr zusammen mitten in einem Weingut edle Tropfen zu degustieren und dabei eine feine Bündnerplatte geniessen, das wäre schon etwas spezieller. So entschloss sich Embacher, mit seiner Facebook-Marketing Agentur «marketingeffekt.ch» ein Muttertags-Gewinnspiel auf Facebook zu lancieren.

 

Zusammenarbeit mit lokalen KMUs
Nachdem Embacher und sein Team bereits mit ihrer Facebook-Osteraktion im Raum Chur für Furore gesorgt hatten, bot nun der Muttertag die nächste Gelegenheit, mit lokalen KMUs zusammenzuspannen. «Wir konnten für unser Muttertags-Special fünf tolle Firmen aus der Region ins Boot holen, welche jeweils ein Muttertags-Geschenk offerieren», so Embacher. Dies biete diesen Unternehmen die Möglichkeit, sich und ihre Produkte einem grösseren Publikum vorzustellen. «Für die teilnehmenden Firmen ist es Gratis-Werbung und für uns ist es eine weitere Gelegenheit aufzuzeigen, wie kreativ erfolgreiches Facebook-Marketing aussehen kann», wie der Marketing-Spezialist erklärt. Natürlich sei es umso schöner, dass mit der Aktion auch noch fünf Müttern ein ganz spezielles und unvergessliches Muttertags-Geschenk gemacht werden könne, betont Embacher.

Alle Preise wurden vorab «getestet»
Übrigens: Wie im Video ersichtlich, hat Embacher alle Geschenke vorab schon mal persönlich getestet, was zu der ein oder anderen unfreiwillig komischen Situation führte.

Wer selber am Muttertags-Gewinnspiel teilnehmen oder sich das Video anschauen möchte, kann dies auf der Facebookseite von marketingeffekt.ch tun: www.facebook.com/marketingeffekt.
Die Aktion läuft noch bis am 12.Mai.

Keine Artikel mehr