Es ist lange her seit der Schachclub Chur mit einer Mannschaft Gastgeber für die Schweizerischen Jugendmannschaftsmeisterschaften sein konnte. Vergangenen Samstags war es wieder soweit. Für die Runden 6 und 7 durfte Chur Gastgeber sein. Auch wurden fleissig Punkte gesammelt. Leider sind auch ein paar Forfait-Punkte dabei.

 

11. Schweizerische Jugend- Mannschaftsmeisterschaft 2018
Spielplan mit Resultaten  Stand:

07.05.2018

SC Chur I Regional Ost 1. Liga
Heimteam Gastteam Datum Resultat
1. SC Chur I Gonzen II 04.11.17

2.5 – 1.5

2. Wollishofen I SC Chur I 03.02.18

1 – 3

3. SC Chur I SG Winterthur II 09.12.17

1.5-2.5

4. Chessflyers Kloten I SC Chur I 03.03.18

1 – 3

5. SC Chur I Aardorf 03.03.18

4 – 0

6. St. Gallen II SC Chur I 05.05.18

0 – 4

7. SC Chur I Chessflyers Kloten II 05.05.18

4 – 0

 

11. Schweizerische Jugend- Mannschaftsmeisterschaft 2018
Spielplan mit Resultaten  Stand:

07.05.2018

SC Chur II Regional Ost  21 2. Liga
Heimteam Gastteam Datum Resultat
1. SC Chur II Chess4Kids Horgen 04.11.17

2 – 2

2. Chess4Kids Wollishofen V SC Chur II 04.11.17

3 – 1

3. Embrach Red Knights SC Chur II 09.12.17

0 – 4

4. SC Chur II Chess4Kids Küsnacht 03.02.18

2 – 2

5. SC Chur II Luzerner Lions 03.02.18

3 – 0

6. Chess4Kids Oerlikon III SC Chur II 05.05.18

0 – 4

7. SC Chur II Rheintal 05.05.18

1 – 3

Die Vorbereitung läuft

Chess4Kids Oerlikon III links; SK Chur II rechts

Nils Bachofen

Arjuna Sivalingam

Chess4Kids Oerlikon III (links) gegen SK Chur II (rechts)

 

Nils Clavadetscher hat eine Springergabel entdeckt

Kyrill Vovk, Nils Clavadetschers Gegner, hat die Springergabel nicht kommen sehen.

Er muss seinen König in Sicherheit bringen und verliert dabei seinen Turm. Jeder Schachspieler kennt diese unangenehme Situation.

Der junge Spieler freut sich. Sein Gegner ist noch nicht aufgetaucht und die Zeit des Gegners läuft bereits. Es bestehen gute Chancen auf einen leicht gewonnen Punkt.

Nils Bachofen

Keine Artikel mehr