Fortunat Schmid

Das ENDE ist nah!

Das Ende ist nah! Das Endspieltraining steht auf der Prioritätenliste des Schachspielers ganz weit oben. Einige sind der Ansicht, es müsste sogar an erster Stel...

Stolze und erfolgreiche Gastgeber

Es ist lange her seit der Schachclub Chur mit einer Mannschaft Gastgeber für die Schweizerischen Jugendmannschaftsmeisterschaften sein konnte. Vergangenen Samst...

Kurz vor Auffahrt steigt Chur II auf

Kurz vor Auffahrt gelingt es der zweiten Churer Mannschaft in der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft aufzusteigen.   Rangliste 3. Regionalliga Zone R...

Ohne Fortune

Beide Churer Teams mussten auch in der 3. Runde der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) ersatzgeschwächt antreten und blieben gegen stärkere Gegner c...

Auftakt für Chur misslungen

Der Auftakt in die Saison 2018 der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) ist den beiden Churer Teams nicht gelungen. Sowohl in der ersten als auch in d...

Erste Entscheidung gefallen

Vor der siebten und letzten Runde der 76. Churer Stadtmeisterschaft sind in allen vier Kategorien im Kampf um den ersten Platz noch keine Entscheidungen gefalle...

Es zählen nur der Kopf und die Figuren

Mit weniger als 10 Prozent Frauenanteil darf Schach als Männerdomäne bezeichnet werden. Anna Adzic spielt im Schachclub Chur und misst sich vorwiegend mit Männe...

Top oder Flop

Der Kampf war auch in der 5. Runde der 76. Churer Stadtmeisterschaft wieder gross geschrieben. Nur ein Remis und gleich 11 Siege sprechen eine deutliche Sprache...

Titelverteidiger mit kühlem Kopf

Der Spitzenkampf in der Kategorie A zwischen Titelverteidiger Slobodan Adzic und Seriensieger Peter A. Wyss brachte das erwartete Kampfschach. Wyss opferte die ...
Walter Schlegel Lightbox März_Mai 2018