Leichtverletzter nach Auffahrunfall

In Zizers auf der Deutschen Strasse ist es zu einem Auffahrunfall gekommen. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Ein 27-jähriger Lieferwagenlenker fuhr am Dienstag nach 17 Uhr auf der Deutschen Strasse von Zizers in Richtung Trimmis. Auf der Geraden vor der Baustelle beim Autobahnanschluss Zizers/Untervaz reduzierte er verkehrsbedingt seine Geschwindigkeit und hielt sein Fahrzeug an. Dies bemerkte ein nachfolgender 68-jähriger Zweiradfahrer zu spät und kollidierte heftig mit dem Heck des stehenden Lieferwagens. Durch die Kollision erlitt der Rollerfahrer Schnittverletzungen und wurde durch die Rettung Chur ins Kantonsspital Graubünden überführt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(Bild: Kapo GR)

TitleLinkmy_custom_field