author

GRHeute

www.grheute.ch

GRHeute Redaktion

10158 Artikel von GRHeute

35:14 – grosse Emotionen bei den Broncos nach erneutem Swiss-Bowl-Triumph

35:14 – grosse Emotionen bei den Broncos nach erneutem Swiss-Bowl-Triumph

Die Dominanz der Calanda Broncos in der American-Football-Schweiz hält weiter an: Die Bündner haben auch 2024 den Schweizer Meistertitel gewonnen. Die Bündner besiegten im Final die Zürich Renegades nach anfänglichen Schwierigkeiten klar mit 35:14 und holten damit den 13. Schweizer Meistertitel. Der Triumph weckte nach dem Spiel grosse Emotionen. 0:7 lagen die Bündner gegen die gut eingestellten Zürcher lange im Rückstand, ehe den Bündnern kurz vor der Pause der Ausgleich gelang. Ein 14-Yard-Touchdown-Lauf Noah Bachofens in einem vierten Versuch sorgte […]

Silvan Breitenmoser wird CEO der Klinik Gut

Silvan Breitenmoser wird CEO der Klinik Gut

Silvan Breitenmoser wird neuer CEO der Klinik Gut AG. Der Ökonom und Wirtschaftsprüfer tritt am 1. Januar 2025 die Nachfolge von Urs Baumberger an, der die Klinikgruppe seit Mai ad interim führt. Breitenmoser hat langjährige Führungserfahrung im Klinikwesen. Silvan Breitenmoser (40) leitet als CEO die CHC Holding AG, zu der das Herz-Neuro-Zentrum Bodensee in Münsterlingen (TG), das Herz-Zentrum Bodensee in Konstanz (D) und der Rettungsdienst Rescuemed gehören. Er ist mit einem Unterbruch seit 2013 als Finanzchef, Geschäftsleitungsmitglied und als CEO […]

Gipser nach Sturz von Gerüst verstorben

Gipser nach Sturz von Gerüst verstorben

  In Curaglia ist es am Freitagnachmittag zu einem tödlichen Arbeitsunfall gekommen. Ein Arbeiter stürzte von einem Gerüst und verstarb im Spital. Der 58-jährige Gipser bestieg nach der Mittagspause das Gerüst, um Abschlussarbeiten an einer Fassade zu tätigen. Kurz nach 13 Uhr stürzte er aus einer Höhe von über vier Metern auf den Betonboden. Arbeitskollegen und weitere anwesende Personen leisteten Erste Hilfe. Die Reanimation wurde vom Rettungsdienst Surselva und einer Rega-Crew fortgeführt. Im Kantonsspital Graubünden verstarb der Schwerverletzte am Nachmittag. Die […]

Sexualstraftäter in Landquart festgenommen

Sexualstraftäter in Landquart festgenommen

Die Kantonspolizei Graubünden hat Anfang Juli in Landquart einen Sexualstraftäter festgenommen. Die Festnahme erfolgte aufgrund von Ermittlungen der Kantonspolizei Zürich. Der 32-jährige Schweizer verabredete sich in Landquart mit einem vermeintlich 13-jährigen Mädchen zum Sex. Er hatte aber nicht mit einem realen Mädchen im Schutzalter, sondern mit einem Fahnder der Kantonspolizei Zürich gechattet. Der Tatverdächtige ist geständig und wird an die Staatsanwaltschaft Graubünden verzeigt.    (Symbolbild: zVg.)

Neue Unwetter-Warnungen in Graubünden

Neue Unwetter-Warnungen in Graubünden

Der Bund warnt vor weiteren Unwettern am heutigen Freitag und morgigen Samstag. Besonders gefährdet sind der Kanton Tessin und das Misox, wo das Risiko für erhebliche Schäden am grössten ist. Das Bundesamt für Klimatologie und Meteorologie (Meteoschweiz) hat am Donnerstag eine Warnung der Stufe 4 für das Tessin und die Gemeinde Bregaglia im Kanton Graubünden herausgegeben. Diese höchste Warnstufe für Gewitter von Meteoschweiz weist jedoch eine geringe Eintretenswahrscheinlichkeit auf und gilt bis in die Nacht auf Sonntag. Meteoschweiz warnt vor […]

Deutscher Motorradfahrer stürzt über Kurve hinaus

Deutscher Motorradfahrer stürzt über Kurve hinaus

Auf der Talfahrt vom Umbrailpass ist am Donnerstagmittag ein Motorradfahrer in einer Kurve gestürzt. Er musste in Spitalpflege geflogen werden. Der 24-jährige Deutsche war zusammen mit seinem Vater um 12.30 Uhr auf der Talfahrt vom Umbrailpass in Richtung Sta. Maria im Val Müstair. Kurz nach dem Grenzübertritt verlor er in einer Linkskurve die Herrschaft über sein Motorrad, kam rechts von der Strasse ab und stürzte rund dreissig Meter einen Abhang hinunter. Sein Vater, der hinter ihm fuhr, sowie weitere Personen […]

Ems-Chemie mit mehr Gewinn im ersten Halbjahr

Ems-Chemie mit mehr Gewinn im ersten Halbjahr

Die EMS-Gruppe, die in den Geschäftsbereichen Hochleistungspolymere und Spezialchemikalien weltweit tätig ist und deren Gesellschaften in der Ems-Chemie Holding AG zusammengefasst sind, erzielte im 1. Halbjahr 2024 einen Nettoumsatz von CHF 1’087 Mio. (1’183) und ein Betriebsergebnis von CHF 291 Mio. (280). Während der bedeutend stärkere Schweizer Franken die Umsatzentwicklung in Schweizer Franken schmälerte, generierte die 2023 lancierte globale Verkaufsoffensive mit profitablen Neugeschäften im 1. Halbjahr 2024 bereits ausgezeichnete Resultate. Die Verkaufsmenge und das Betriebsergebnis (EBIT) konnten deshalb erfreulicherweise über […]

Staraufgebot beim Swiss Seniors Open 2024

Staraufgebot beim Swiss Seniors Open 2024

60 der besten Golfprofessionals über 50 Jahre kämpfen diese Woche am Swiss Seniors Open in Bad Ragaz um ein Preisgeld von 300’000 Euro. Mit dabei sind mit Michael Campbell ein Major-Champion, neun ehemalige Ryder-Cup-Spieler, Titelverteidiger Adilson Da Silva sowie der Gewinner der Order of Merit 2023 Peter Baker und acht weitere ehemalige Bad-Ragaz-Sieger. Mit Turnierbotschafter André Bossert (Schweiz), Markus Brier (Österreich) und Thomas Gögele (Deutschland) stehen drei Spieler im Feld, die Bad Ragaz als «Heimturnier» bezeichnen. Beim Alliance-ProAm vom Freitag […]

Ein Kreis schliesst sich für die Broncos am Swiss Bowl 2024

Ein Kreis schliesst sich für die Broncos am Swiss Bowl 2024

Die Calanda Broncos treten am Samstagabend um 18 Uhr im Stadion Brühl in Grenchen zum 16. Mal in Serie im Swiss Bowl, dem Endspiel um die Schweizer American-Football-Meisterschaft an. In vielerlei Hinsicht schliesst sich für die Bündner damit ein Kreis. 2008, im ersten Jahr nach dem Wieder-Aufstieg in die NLA, qualifizierten sich die Broncos – damalns noch als Landquart Broncos – überraschend für das Endspiel, wo sie gegen die Zürich Renegades deutlich unterlagen (27:52). Ein Jahr später gewannen die Bündner […]

Zwei Raser am Flüelapass

Zwei Raser am Flüelapass

Am Mittwochvormittag hat die Kantonspolizei Graubünden am Flüelapass eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Dabei wurden zwei Fahrzeuglenker mit massiv überhöhter Geschwindigkeit erfasst. Die beiden Fahrzeuglenker, ein 62-jähriger sowie ein 30-jähriger Brite, fuhren kurz nach 11 Uhr vom Flüelahospiz kommend talwärts in Richtung Susch. Bei der Örtlichkeit Röven wurden die beiden Sportwagen mit einer Geschwindigkeit von 153 km/h durch das Lasermessgerät erfasst. Nach Abzug der vorgeschriebenen Toleranz ergibt es eine Nettogeschwindigkeit von 148 km/h. Raser auf Hauptstrassen ausserorts ab 60 km/h Überschreitung Als […]