Leben-news

7 Weekend-Tipps für Graubünden

7 Weekend-Tipps für Graubünden

Dieses Wochenende geht in Graubünden so einiges ab. GRHeute verrät Euch sieben Kreuz-und-Quer-Tipps für die Highlights am Wochenende. Viel Vergnügen! England-Schweiz Am Samstag treffen England und die Schweiz im Viertelfinal der EM aufeinander. England überzeugt mit starker Offensive und Harry Kane als Schlüsselspieler, während die Schweiz durch taktische Disziplin und Granit Xhaka glänzt. Beide Teams sind bestens vorbereitet und bereit alles zu geben. Für die Schweiz geht es um die erste Qualifikation für einen Halbfinale an einer Europameisterschaft. Zu sehen […]

7 Weekend-Tipps für Graubünden

7 Weekend-Tipps für Graubünden

Dieses Wochenende geht in Graubünden so einiges ab. GRHeute verrät Euch sieben Kreuz-und-Quer-Tipps für die Highlights am Wochenende. Viel Vergnügen! Schwingfest im Kurpark Davos Davos freut sich darauf, Schwinger, Nachwuchsschwinger und zahlreiche begeisterte Zuschauer am Bündner Glarner Schwingfest am 15. und 16. Juni 2024 zu empfangen. Man taucht ein in die faszinierende Welt des Schwingens und erlebt die beeindruckende Kraft und Technik der Athleten im Sägemehlring. Dazu gibt es kulinarische Spezialitäten sowie Folkore. Genauere Infos gibt es hier.  (Bild: sertigschwinget.ch) […]

7 Weekend-Tipps für Graubünden

7 Weekend-Tipps für Graubünden

Dieses Wochenende geht in Graubünden so einiges ab. GRHeute verrät Euch sieben Kreuz-und-Quer-Tipps für die Highlights am Wochenende. Viel Vergnügen! 500 Jahre Freistaat der drei Bünde Unter dem Motto «Gemeinsam Brücken schlagen und Geschichte erleben» feiert Ilanz/Glion am 1. und 2. Juni 2024 einen traditionsreichen Bundstag mit einem umfangreichen Festprogramm. Die Veranstaltung, der erste Bundstag in der modernen Geschichte Graubündens, bietet historische Inszenierungen, ein lebendiges Markttreiben und kulturelle Höhepunkte. Genauere Infos gibt es hier.  (Bild: zVg.) Polenta 7000 Zirkustag für […]

Zwei Bündner Schützen erzielen das Maximum am Eidgenössischen Feldschiessen

Zwei Bündner Schützen erzielen das Maximum am Eidgenössischen Feldschiessen

Das Eidgenössische Feldschiessen gilt als das grösste Schützenfest weltweit. Über ein ganzes Wochenende hinweg wird eine der ältesten Schiesstraditionen mit Geselligkeit und sportlichem Wettkampf auf nationaler Ebene gefeiert. Am Wochenende fand das alljährlich durchgeführte Eidgenössische Feldschiessen statt. In Graubünden schossen zwei Schützen das Maximum. Auf der Distanz über 300 Meter absolvierten 2021 Schützinnen und Schützen mit einer Ordonnanzwaffe das Programm von 18 Schuss. Mit der Pistole haben 913 Frauen und Männer den nationalen Wettbewerb absolviert. Um in der Disziplin Gewehr […]

7 Weekend-Tipps für Graubünden

7 Weekend-Tipps für Graubünden

Dieses Wochenende geht in Graubünden so einiges ab. GRHeute verrät Euch sieben Kreuz-und-Quer-Tipps für die Highlights am Wochenende. Viel Vergnügen! Tag der guten Tat Der «Tag der guten Tat» steht dafür, gemeinsam Gutes zu tun. Alle können mitmachen, indem sie zum Beispiel jemandem Hilfe im Alltag anbieten, eine kleine Aufmerksamkeit schenken, mit dem Nachbarshund spazieren oder Abfall aufsammeln. Unter dem diesjährigen Motto «Gemeinsam Gutes tun», geht es darum, mit vielen kleinen und grossen freiwilligen Taten gemeinsam Grosses zu bewirken. Initiant […]

7 Weekend-Tipps für Graubünden

7 Weekend-Tipps für Graubünden

Dieses Wochenende geht in Graubünden so einiges ab. GRHeute verrät Euch sieben Kreuz-und-Quer-Tipps für die Highlights am Wochenende. Viel Vergnügen! Lichtspektakel in der Viamala-Schlucht Die Lichtinstallation in der Viamala-Schlucht ist ein perfektes Ausflugsziel für Familien, Paare und Gruppen von Freunden. Kinder werden von den leuchtenden Farben und der surrealen Umgebung begeistert sein, während Erwachsene die Ruhe und Schönheit der Viamala-Schlucht geniessen können. Genauere Informationen sowie die Öffnungszeiten gibt es hier. (Bild: graubuenden.ch) Offener Velotreff Chur Pro Velo Graubünden veranstaltet zum […]

7 Weekend-Tipps für Graubünden

7 Weekend-Tipps für Graubünden

Dieses Wochenende geht in Graubünden so einiges ab. GRHeute verrät Euch sieben Kreuz-und-Quer-Tipps für die Highlights am Wochenende. Viel Vergnügen! Ansa Sauermann in der Werkstatt Chur 2014 avancierte er mit seiner Debüt-EP «Foto» und insbesondere dem darauf enthaltenen Titelsong zu einer Art Kultstar in Kreisen, die sich für schönes Songwriting interessieren. Als Singer-Songwriter verbindet er das Erzählen kleiner und großer Geschichten mit deutschsprachigem Indie-Pop, bei dem jede Menge Energie und Liebe zum Wahnsinn von der Bühne weht. Am Sonntag ist […]

Graubünden investiert in Biodiversität

Graubünden investiert in Biodiversität

Biodiversität ist Naturkapital und somit wesentlicher Bestandteil des Reichtums des Kantons Graubünden: Um genügend intaktes Naturkapital an die nächsten Generationen weitergeben zu können, hat die Regierung im Rahmen des Entwicklungsschwerpunktes 9.1 des Regierungsprogramms 2021 – 2024 die Biodiversitätsstrategie Graubünden 2023 – 2032 und den Massnahmenband für die erste Umsetzungsetappe 2023 – 2028 verabschiedet. Bei der Umsetzung setzt der Kanton auf Förderung und Stärkung der Eigenverantwortlichkeit sowie auf Kooperation statt Einschränkungen. Die Erhaltung und Förderung der Biodiversität ist eine Verbundsaufgabe. Basierend […]

Schuler Bücher und Orell Füssli spannen zusammen

Schuler Bücher und Orell Füssli spannen zusammen

Die Filiale der Schuler Bücher AG und die Orell Füssli Thalia AG eröffnen am Donnerstag, 25. April, eine gemeinsame Buchhandlung im Bahnhof Chur unter dem Namen Schuler Orell Füssli. Die neue Buchhandlung eröffnet in der Bahnhofsunterführung auf grösserer Fläche, direkt gegenüber dem alten Standort von Schuler. Die gemeinsame Buchhandlung setzt den Fokus auf ein hybrides Ladenkonzept mit einem breiten Buchsortiment und starkem regionalem Schwerpunkt, hochwertigen Zusatzartikeln sowie einem Café in Kooperation mit Quintacoira. «Wir freuen uns sehr, Schuler Orell Füssli […]