Der HC Davos spielt heute in grün-schwarz

Der Kampf um Tore, Punkte und Titel ist das tägliche Brot des HC Davos. Trotzdem vergisst der HCD nicht, dass es noch Wichtigeres auf dieser Welt gibt. Morgen setzen die Bündner im Heimspiel gegen Kloten ein grün-schwarzes Zeichen.

Morgen Abend gegen die Kloten Flyers trägt der HC Davos für einmal nicht Blau-Gelb, sondern die grün-schwarzen Farben der Stiftung Greenhope. Die junge Stiftung sammelt mit Hilfe der Sportwelt Spenden für krebskranke Kinder, ganz nach ihrem Motto ‹Sports against Cancer›.

Daneben steht für das Team an diesem Samstag sicher der sportliche Aspekt im Fokus. Nach dem überzeugenden Auftritt gegen die ZSC Lions vom Dienstag wollen die Spieler am Freitag gegen Langnau und am Samstag im Heimspiel gegen Kloten an die gezeigte Leistung anknüpfen. In Langnau musste der HCD am letzten Freitag eine schmerzhafte 0:6-Niederlage hinnehmen – Wiedergutmachung ist angesagt. Gegen die Flyers verloren die Davoser im September in Kloten mit 5:1, im Oktober landete man aber einen 3:1 Heimsieg. Somit steht es in diesem Duell unentschieden, es bleibt spannend.

Davos gegen die Kloten Flyers; ein Spiel, das man also nicht nur wegen den ungewohnten Farben besuchen sollte – morgen Abend um 19.45 Uhr in der Vaillant Arena. Die Tageskasse und der Fanshop öffnen am Samstag um 14.00 Uhr. Tickets können auch online reserviert, bestellt, ausgedruckt, gespeichert werden.

 

Grosse Greenhope-Aktion

Am Wochenende wird Greenhope etwa 450 Personen, krebskranke Kinder mit ihren Familien, ins Landwassertal bringen. Dieser Anlass organisiert Greenhope zusammen mit der Kinderkrebshilfe Schweiz, der Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder und Betroffenen aus dem Kanton Tessin. Neben dem Matchbesuch hat Greenhope die Unterkunft, Verpflegung und Aktivitäten auf der Parsenn oder im Davoser Erlebnisbad «eau-là-là!» organisiert und gespendet. Grosszügig unterstützt wird dieses Unterfangen von verschiedenen lokalen Sponsoren.

Unterstützen auch Sie diese Aktion und kaufen Sie am Samstag, 21. November 2015 eine Greenhope-Mütze. Für nur Fr. 20.- leisten Sie einen grossen Beitrag, um auch zukünftig solche Projekte zu ermöglichen.

Ab nächster Woche werden zudem die grün-schwarzen Spezialtrikots auf ricardo.chversteigert. Der gesammte Erlös geht zu Gunsten dieser Charity Aktivität von Greenhope (70%) und für die Nachwuchsförderung (30%) des HCD.

 

(Quelle: HC Davos/GRHeute)