Bündner Sport-Weekend: Arosa Challenge als Highlight

Eine GRHeute-Auswahl der Top-Sport-Events des Wochenendes aus Bündner Perspektive.

Ski alpin: Das volle Weltcup-Programm

Vor den Weihnachten gibt’s nochmal das volle Ski-Programm: Die Männer bestreiten heute in Val Gardena den Super-G, morgen die Abfahrt und am Sonntag in Alta Badia den Riesenslalom. Die Frauen heute die Kombination in Val d’Isère, morgen die Abfahrt und am Sonntag in Courchevel den Riesenslalom. In der Königsdisziplin, der Abfahrt, sieht’s wieder düster aus. Im gestrigen Training kam kein Schweizer über den 20. Platz hinaus, die beiden Bündner Carlo Janka (67.) und Gino Caviezel (72.) fuhren hinterher, Sandro Viletta startete nicht.

GRHeute-Tipp: Das volle Ski-Weltcup-Weekend heute ab 10.30 Uhr (Kombi-Slalom der Frauen). Super-G der Männer um 12.15 Uhr. Die Abfahrt der Frauen morgen ab 10.30 Uhr, ab 12.15 Uhr folgt die Männer-Abfahrt. SRF berichtet live.

Unihockey: Chur und Alligator Malans zuhause

Doppelrunde in der Unihockey-NLA: Chur Unihockey empfängt am Samstag um 19 Uhr Grünenmatt in der Gewerbeschule, Alligator Malans am Sonntag um 17 Uhr in der Turnhalle Lust die Tigers Langnau. Die Hauptstädter treten darüber hinaus in der letzten Runde des Jahres am Sonntag in Waldkirch-St. Gallen an, die Herrschäftler am Samstag in Kloten-Bülach. Auch Piranha Chur muss auswärts ran, am Sonntagabend um 18 Uhr zum Spitzenkampf in Winterthur.

GRHeute-Tipp: Unihockey NLA live. Samstag, 19 Uhr: Chur Unihockey – Grünenmatt (Gewerbeschule). Sonntag, 17 Uhr: Alligator Malans – Tigers Langnau (Turnhalle Lust).

Volleyball: Wer ist die stärkste Bündner Mannschaft?

Volley

Wer rausfinden will, welche die zurzeit beste Bündner Volleyball-Mannschaft der Männer ist, sollte am Samstagnachmittag einen Besuch in der Turnhalle Sand in Chur vorsehen: Um 16 Uhr treten in der 2. Liga der VBC Chur und Untervaz Volley um die inoffizielle Bündner Meisterschaft an. Das Highlight des Volleyball-Grosskampftags mit fünf Spielen ist dann aber um 18 Uhr das 1. Liga-Duell zwischen Rätia Volley und dem VBC Aadorf.

GRHeute-Tipp: Volleyball live. Samstag, ab 13.30 Uhr in der Turnhalle Sand in Chur.

Die Arosa Challenge jetzt auch mit Marc Wieser

Heute und morgen ist Eishockey-Tag in Arosa. Die Schweizer Eishockey-Nati trifft im Rahmen der Arosa Challenge am Freitag um 20.15 Uhr auf Norwegen und am Samstag um 16.15 Uhr im Spiel um Platz 3 oder im Final auf die Slowakei oder Weissrussland. Gute Nachrichten für Bündner Hockeyfans: Das neue Schweizer Trainertrio hat gestern den Davoser Marc Wieser nachnominiert. Watson weiss, warum man die Arosa Challenge nicht verpassen sollte.

GRHeute-Tipp: Eishockey live. Freitag ab 16.15 Uhr (Eishalle Obersee, Arosa). Live vor Ort oder im TV auf SRF.

 

(Bilder: EQ Images/raetia-volley.ch)