Silvaplana: Motorradfahrer bei Kollision verletzt

Ein Motorradfahrer hat sich am Samstagmittag in Silvaplana bei einer Kollision mit einem Personenwagen verletzt.

Der Unfall ereignete sich auf der Via Maistra. Die in Richtung St. Moritz fahrende Personenwagenlenkerin wollte auf der Höhe von Silvaplana nach links abbiegen. Dabei bemerkte sie das entgegenkommende Motorrad zu spät, worauf es zu einer seitlich-frontalen Kollision kam. Der Töfffahrer erlitt Beinverletzungen und wurde mit der Rettung Oberengadin in die Klinik Gut nach St. Moritz gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

(Kapo, 20.9.2015)
 
Polizeimeldungen auf einen Blick
TitleLinkmy_custom_field