Nufenen: Töff kollidiert mit Hund

In Nufenen ist es am Montagmittag zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Hund gekommen. Die Mitfahrerin auf dem Motorrad zog sich Fussverletzungen zu. Der Hund wurde ebenfalls verletzt.

Der Motorradlenker fuhr mit seiner Frau auf dem Rücksitz innerorts durch Nufenen. Plötzlich lief ein Hund von rechts kommend auf die Fahrbahn. Der Zweiradlenker bremste sofort ab und versuchte dem Tier auszuweichen. Trotzdem wurde der Hund überfahren. Er wurde zum Tierarzt gebracht.

Die verletzte Mitfahrerin wurde mit der Ambulanz ins Spital nach Thusis gefahren. Am Motorrad entstand leichter Sachschaden.

 

(Kapo, 22.9.15)

Polizeimeldungen auf einen Blick
TitleLinkmy_custom_field