Waltensburg: Hotelsauna in Brand geraten

Am Freitagabend hat es in der Sauna eines Hotels in Waltensburg gebrannt. Personen kamen keine zu Schaden. 

Die Sauna befindet sich in einem Nebengebäude des Hotels. Ein Hotelgast wollte sie nach 20 Uhr benützen und stellte beim Betreten ein Feuer und starken Rauch fest. Die Feuerwehr Waltensburg/Andiast konnte den Brand rasch löschen, die Sauna wurde aber vollständig zerstört. Der Hotelgast, der in die Sauna wollte, blieb unverletzt. Brandursache dürfte ein Schwelbrand hinter dem eingefeuerten Holzofen gewesen sein. Der Sachschaden ist erheblich, kann aber noch nicht beziffert werden. Hotelgäste, welche im betroffenen Gebäude untergebracht waren, wurden ins Hauptgebäude umquartiert.

(Kapo, 10.10.2015)
Polizeimeldungen auf einen Blick
TitleLinkmy_custom_field