Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Bei der Kollision zweier Personenwagen auf der Äusseren Heinzenbergstrasse bei Masein sind am Dienstagmittag vier Personen, darunter zwei Kinder, verletzt worden.

Die beiden Fahrzeuge waren in entgegengesetzter Richtung unterwegs. Aus noch unbekannten Gründen kam es oberhalb der Abzweigung Lochmühle zu einer seitlich-frontalen Kollision. Die talwärts fahrende Lenkerin wurde dabei mittelschwer, die andere Lenkerin und ihre zwei Kinder leicht verletzt. Alle vier Beteiligten wurden mit der Ambulanz ins Spital nach Thusis gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

 
(Kapo, 3.11.2015)
Polizeimeldungen auf einen Blick
TitleLinkmy_custom_field