Masein: Kollision zwischen zwei Personenwagen

Ein 35-jähriger Schweizer fuhr mit einem Personenwagen von Thusis kommend in Richtung Masein. Als er bei der Örtlichkeit Cresta in die Inner-Heinzenbergstrasse einbog, kam es mit einem von Masein herkommenden Personenwagen zu einer seitlich-frontalen Kollision. Eine Person wurde leicht verletzt und mit der Ambulanz ins Spital Thusis gebracht. Drei weitere am Unfall beteiligte Personen wurden zwecks Kontrolle ebenfalls ins Spital transportiert. Zur Strassenreinigung wurde das Tiefbauamt Graubünden aufgeboten. Während der Unfallaufnahme und den Aufräumarbeiten war die Strasse für den Durchgangsverkehr einspurig befahrbar.

(Kapo, 14.12.2015)
Polizeimeldungen auf einen Blick
TitleLinkmy_custom_field