Vier Autos in Chur Nord aufeinander geprallt

Am Dienstagvormittag kurz vor 07.30 Uhr ist es auf der Masanserstrasse auf Höhe der Chickeria zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Personenwagen gekommen.

Alle vier beteiligten Personenwagen fuhren hintereinander über die Masanserstrasse in Richtung Autobahnanschluss Chur Nord. Höhe Liegenschaft Nummer 245 musste das vorderste Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten. Die beiden nachfolgenden Personenwagen konnten ebenfalls rechtzeitig anhalten.

Der vierte Fahrzeuglenker bemerkte dies zu spät und kollidierte folglich ungebremst mit dem vor ihm haltenden Fahrzeug. Durch den Aufprall wurden alle weiteren vor ihm stehenden Personenwagen in Mitleidenschaft gezogen.

Drei beteiligte Personen besuchten im Anschluss selbstständig ihren Hausarzt. An allen vier Fahrzeugen entstand Sachschaden. Eines wurde derart stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste.

(Kapo, 16.3.2016)
Polizeimeldungen auf einen Blick
TitleLinkmy_custom_field
Polizeikarte 2015
TitleLinkmy_custom_field