Iwan Nigg aus Chur gelingt der erste Selfie mit dem mysteriösen und scheuen Churer Zottel.

In Chur gibt’s ein magisches Portal

Am 1. Juni 2014, hat enuit.ch eine spannende Attraktion in Chur, die AdventureRooms, eröffnet. Genau zwei Jahre später lanciert das Unternehmen heute ein neuartiges und interaktives Outdoor-Abenteuer in der Bündner Hauptstadt, «Das magische Portal» (Quest Chur).

Inzwischen begrüssen die AdventureRooms Chur über 1‘000 Besucher pro Monat aus der Region Graubünden, der restlichen Schweiz und aus dem Ausland. Die AdventureRooms Chur sind auch dank den durchweg positiven Bewertungen bei TripAdvisor, einer der weltgrössten Internetplattformen in Bezug auf Reisen und touristische Attraktionen bei auswärtigen Gästen und Touristen, sehr beliebt und bieten somit eine sinnvolle Ergänzung zum bestehenden Angebot in Chur. Im Mai wurde das Angebot mit dem «Zertifikat für Exzellenz 2016» von TripAdvisor ausgezeichnet. Die 20 grösstenteils Teilzeitmitarbeiter der AdventureRooms durften in der vergangenen Zeit unter anderem Firmen, Schulklassen, Familien, Geburtstage und Polterabende begrüssen.

Ab heute ein neuartiges Outdoor Angebot

Als weiteres und ergänzendes Angebot zu AdventureRooms Chur wird heute ein neuartiges Outdoor-Erlebnis lanciert. Bewaffnet mit einem iPad und einem Action Pack (Tasche mit besonderen Spielutensilien) begeben sich die Teams zu Fuss auf ein faszinierendes Outdoor-Abenteuer zu den schönsten Spots in der Churer Altstadt. Mit einer Mischung aus klassischen und Augmented-Reality Rätsel (erweiterte Realität) verschmilzt Realität und Fiktion miteinander. Die Abenteuergruppen werden von der virtuellen Figur, dem Kobold Archibald, in die Geschichte hineingezogen und mit Tipps für die Rätsel unterstützt (Sidekick). Der Churer Zottel ist eine weitere neue Figur, welche real ist und punktuell Schabernack mit den Gruppen treibt. Gelingt der Gruppe ein Foto oder sogar ein Selfie mit dem mysteriösen Churer Zottel? Das neue Angebot ist auf Familien, Firmen, Schulklassen, Feriengäste und alle anderen Abenteuerlustigen ausgerichtet.

Über enuit.ch

enuit.ch ist auf die Erschaffung qualitativ hochwertiger Real-Life Abenteuer spezialisiert. Chur Tourismus, Kino Chur und die Weber AG aus Chur sind Partnerfirmen von enuit.ch. Weber AG – das Sicherheitszentrum bringt sich mit ihren Sicherheitslösungen in den Abenteuern ein. Über Chur Tourismus können die Abenteuer direkt im regionalen Infozentrum oder telefonisch gebucht werden. AdventureRooms Graubünden ist eine Franchise und wird als eine Servicedienstleistung von enuit.ch angeboten. «Das magische Portal» wurde in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen aus Berlin erstellt.

 

(Bilder: zVg./Titelbild: Der Churer Iwan Nigg gelingt das erste Selfie mit dem mysteriösen und scheuen Churer Zottel.)