Töfffahrer bei Sturz verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Oberalpstrasse ist ein Motorradfahrer mittelschwer verletzt worden.

Der 56-jährige Motorradfahrer war von Andermatt über den Oberalppass in Richtung Disentis gefahren.  Bei Surpalits bei Tschamut geriet der Töfffahrer in einer Rechtskurve über die Gegenfahrbahn und den linken Strassenrand hinaus und stürzte in den Graben.

Dabei wurde der Motorradlenker mittelschwer verletzt und musste mit der Ambulanz ins Regionalspital Ilanz gebracht werden. Am Motorrad entstand Totalschaden. Es musste mit eine Kranwagen aus dem Graben geborgen werden.

(Kapo, 20.7.2016)
Polizeimeldungen auf einen Blick
TitleLinkmy_custom_field
Polizeikarte 2015
TitleLinkmy_custom_field