Ostschweizer Kantonspolizisten trainieren den Ernstfall

Ostschweizer Kantonspolizisten trainieren derzeit zwischen Chur und Bonaduz im Rahmen des Einführungskurses der Interventionseinheiten den Ernstfall mit dem Helikopter. Ebenfalls beteiligt: Die Schweizer Luftwaffe.

Das Ostschweizer Polizeikonkordat ostpol.ch besteht aus den Kantonspolizeien St. Gallen, Graubünden, Glarus, Schaffhausen, Thurgau, Appenzell Innerrhoden und Ausserrhoden, aus den beiden Stadtpolizeien St. Gallen und Chur sowie der Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein.

Noch bis heute führen die Interventionseinheiten unter der Leitung der Kantonspolizei Graubünden verschiedene Einsatzübungen zusammen mit der Schweizer Luftwaffe durch.Heli

(Kapo, 21.6.2016)
Polizeimeldungen auf einen Blick
TitleLinkmy_custom_field
Polizeikarte 2015
TitleLinkmy_custom_field