AROSA,SWITZERLAND,04.MAR.16 - FREESTYLE SKIING - FIS World Cup, Ski Cross, ladies. Image shows Talina Gantenbein (SUI) and Marte Hoeie Gjefsen (NOR). Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch (Gepa/EQ Images) SWITZERLAND ONLY

Paul Accola Nachwuchsstiftung vergibt Förderpreise

Die Paul Accola Nachwuchs Stiftung hat die diesjährigen Nachwuchsförderpreise verliehen: Der Bündner Schneesport-Rookie in den Kategorien Damen und Herren geht an die Skicrosserin Talina Gantenbein aus Davos und an Nico Salutt aus Zernez (Biathlon).

Seit über zehn Jahren engagiert sich das Ehepaar Accola persönlich um die Förderung des Sport-Nachwuchs‘ und konnte dem Bündner Sportnachwuchs bis anhin rund 350‘000.- weiterleiten. Die Idee der Stiftung ist es, unbürokratisch talentierte Bündner Nachwuchsportler, aber auch Nachwuchsprojekte von Bündner Stützpunkten, Sportvereinen und -clubs, zu unterstützen.

Die erst 18-jährige Talina Gantenbein (Bild, vorne) überzeugte diesen Winter nach einem Wechsel von Ski Alpin auf Skicross mit ausgezeichneten Leistungen; So erzielte sie mehrere Podestplätze an Europacup-Rennen und wurde an den Schweizermeisterschaften in Lenk 2. Highlight war sicherlich die Goldmedaille anlässlich der Jugend Olympiade (YOG) in Hafjell in Norwegen.

Der 18-jährige BSV-Athlet Nico Salutt erzielte mehrere Podestplätze im Biathlon Swiss Cup. Der Sieg am Alpencup in Lantsch sowie die Goldmedaille an den Schweizermeisterschaften in Realp zählten zu seinen Saisonhöhepunkten. Bei der Selektion für die Jugendolympiade in Leehammer (YOG) gab es bei den Herren Biathlon nur zwei Startplätze, wovon sich Nico Salutt einen holte und im Mixed-Staffel mit Rand 8 in die Top 10 lief.

Die Schneesport-Rookie-Preisgewinner werden anlässlich des 11. Paul Accola Charity Golfturniers am 18. Juni 2016 in Davos geehrt und dürfen ihre Preise, je einen Nachwuchsförderpreis über CHF 2000.-, inmitten von Sportgrössen wie Didier Cuche, Marc Girardelli, Maria Walliser, Markus Foser und Conradin Cathomen, den Bündnern Daniela Meuli, Paul Accola sowie den Hockeygrössen Andres Ambühl und Joe Marha u.v.m. entgegen nehmen.

Ebenfalls für ihre ausgezeichneten Leistungen geehrt werden die 15-jährige Selina Egloff aus Scuol (Ski Alpin), die 16-jährige Melanie Michel aus Davos (Ski Alpin) und die 14-jährige Gioia Vieli aus Vals (Ski Alpin). Bei den Herren werden der 16-jährige Gianluca Böhm aus Samedan (Ski Alpin) und der 14- jährige Engadiner Silvano Gini (Champfer, Ski Alpin) geehrt. Alle Athleten werden gemeinsam mit den Bündner Schneesport Rookies geehrt und dürfen einen Nachwuchsfördercheck in der Höhe von je CHF 500.- entgegen nehmen.

Weitere Informationen zur Stiftung und zum Paul Accola Charity Golfturnier zugunsten des Bündner Sportnachwuchses gibt es unter der offiziellen Webseite.

Logo

(Bilder: zVg./EQ Images)